TGFlash Modul BMW Fxx Bosch EDC17

180,00 225,00 

Aktivierung Online

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: 160 Kategorie:

Beschreibung

TGFlash Modul BMW Fxx für Bosch EDC17 ECU’s in folgenden BMW & Mini Fahrzeugen:

Motor: B37C15, B37D15, B47D20, B47C20, N47D20, N57D30 (Series: F01, F02, F07, F10, F11, F15, F16, F20, F21, F22, F23, F25, F26, F30, F31, F32, F34, F35, F36, F39, F48, F54, F55, F56, F57, F60)

Bosch Fxx EDC17 TC1797 4.0MB CAN/ENET: EDC17C41, EDC17C50, EDC17C56, EDC17C76, EDC17CP09, EDC17CP45,
EDC17CP49

Haupteigenschaften

Standard-, Master- und Slave-Versionen für alle Tunerfähigkeiten und -bedürfnisse erhältlich. Standard- und Master-Versionen müssen mit mindestens einem der verfügbaren Protokolle erworben werden. Die Standard-Version (“Stand-Alone-Master”) bietet alle Funktionen die zum Lesen und Schreiben von offenen Binärdateien aus Steuergeräten unter Verwendung der gekauften Protokolle erforderlich sind.
Die Master-Version unterscheidet sich von der Standard-Version dadurch das Slave-Versionen verbunden werden können. Slave-Dateien können vom Master für die Anzahl der Schreibvorgänge und / oder den Zeitablauf mit einem Schutz vor unbefugter Wiederverwendung codiert werden. Damit eignet sich die Master-Version für Unternehmen die ihre Dateien vor unbefugter Benutzung schützen möchten.
Slave-Versionen werden vom Master gekauft und die jährliche Abonnementzahlung kann direkt an uns gesendet werden. Der Slave-User hat Zugriff auf alle Protokolle die auch sein Master hat (solange M&S Sub gültig ist). Die Slave-Version speichert ausgelesene Dateien die nur vom zugehörigen Master dekodiert werden können. Darüber hinaus verfügen Master- und Slave-Versionen über eine Messenger-Funktionen (bei Bedarf mit Dateianhängen) für eine bequeme Kommunikation sowie den Austausch von Files. Die Migration der Slave-Lizenz von einem Master auf einen anderen ist nicht zulässig.

Alle TGFlash-Protokolle passen Checksumme, CVN und Signatur beim Schreiben automatisch an.

Sie erhalten den Software-Download-Link und den Aktivierungsschlüssel SOFORT nach Ihrer Zahlung per E-Mail. Kein USB-Dongle nötig, nur ein Lizenzschlüssel, der während der Installation mit Ihrem Computer verbunden wird. Kein Postversand, keine Wartezeit, alles online. Sie können den Lizenzschlüssel nur auf einem Computer und nur mit einer Instanz der TGFlash-Software verwenden.

TGFlash macht Testprotokolle BEVOR sie zum Kauf angeboten werden!

Hardware-Voraussetzungen:

Computer mit Microsoft Windows 7, 8, 10. 32-Bit oder 64-Bit.
BMW Fxx/Gxx: ENET-Kabel ODER J2534 OBD-Interface (z.B. Tactrix OpenPort, EVC UCM100, VCX Diag Nano, Mongoose usw.)
Stabile Internetverbindung am Fahrzeug
Fähiges Autobatterieladegerät (z.B. Telwin 130, ebenfalls bei uns erhältlich)​

Zusätzliche Informationen

Version TGFlash BMW EDC17

,